Datenschutz

GrundsätzeDatenschutzCookies und NutzungsprotokolleKinderSicherheit Auskunft über gespeicherte DatenBekanntmachung von VeränderungenDatenschutzbeauftragter

Grundsätze

Die Persönlichkeitsrechte unserer Kunden und Partner zu respektieren, ist für uns ein wesentlicher Grundsatz. Das gilt selbstverständlich auch für den Umgang mit Daten aus Ihrem Internetbesuch. Aus dem allgemeinen Persönlichkeitsrecht wird das Recht des Einzelnen auf informationelle Selbstbestimmung abgeleitet. Sein Schutz wird durch Rechtsvorschriften, z. B. das Bundesdatenschutzgesetz und Teledienstedatenschutzgesetz, bezweckt. Unser Internet-Auftritt ist im Einklang mit den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen gestaltet. Wir sind überzeugt, dass gerade Sie als Internet-Nutzer Ihre Privatsphäre gewahrt wissen wollen.

  • In allen öffentlichen Eurocity Bank AG Webseiten können Sie sich anonym bewegen.
  • Wo wir persönliche Daten aus Ihrem Besuch der Webseiten erheben, verarbeiten oder nutzen wollen, legen wir es offen.
  • Sie entscheiden, welche persönlichen Daten wir erhalten und wozu wir sie verarbeiten oder nützen dürfen.
  • Wir respektieren Ihre Datenschutzrechte, insbesondere Ihr Auskunftsrecht über gespeicherte Daten.
  • Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben Verschwiegenheitspflichten zu wahren.
  • Für die Beachtung der Datenschutz-Grundsätze sorgen der betriebliche Datenschutzbeauftragte und die interne Revision.

 

Datenschutz

Die von Ihnen uns freiwillig anvertrauten Daten erheben, verarbeiten und nutzen wir. Wir speichern Ihre personenbezogenen Nutzerdaten (wie Name, Geburtsdatum, Post- oder E-Mail-Anschrift, Telefonnummer etc.) lediglich zur Durchführung der angebotenen Dienstleistungen, z. B. wenn Sie uns eine E-Mail senden, um Dienstleistungen zu beziehen oder Sie in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten einwilligen, in dem Sie uns z. B. diese Informationen bei der Nutzung unserer Webseiten ausdrücklich zur Verfügung stellen. Diese Daten werden von uns an die zuständige Einheit bei der Eurocity Bank AG weitergeleitet, dritten Unternehmen jedoch nur mit Ihrem Einverständnis zur Verfügung gestellt.

Cookies und Nutzungsprotokolle

Um Sie als Mehrfach-Nutzer identifizieren zu können und Ihre Präferenzen zu ermitteln, installieren wir ein Cookie auf Ihrer Festplatte. Ein Cookie ist eine Textdatei, die es uns ermöglicht, Ihre Präferenzen zu verfolgen und zu bestimmen. Der Cookie bleibt auf Ihrer Festplatte gespeichert, bis Sie ihn entfernen. Sie können Ihren Browser aber auch so einstellen, dass er Sie über Cookies informiert oder deren Speicherung automatisch verhindert. Wenn Sie unser Cookie nicht speichern, können Sie zwar immer noch unsere Website aufrufen, es kann aber Einschränkungen bei der Nutzung bestimmter Angebote geben. Einige unserer Geschäftspartner können ebenfalls Cookies auf unserer Website verwenden. Wir haben jedoch keinen Zugriff auf diese Cookies, können sie nicht kontrollieren und lehnen daher jede Verantwortung für ihre Benutzung ab.

Darüber hinaus werden wir IP-Adressen verwenden, um Trends zu ermitteln, unsere Website zu verwalten, das Nutzungsverhalten unserer User zu verfolgen und demografische Informationen zusammenzustellen, um sie in ihrer Gesamtheit zu nutzen. Ohne Ihre Einwilligung werden wir Ihre IP-Adressen niemals zusammen mit Ihren persönlichen Daten verwenden.

Kinder

Kinder sollten ohne Zustimmung der Eltern oder der Aufsichtsperson keine personenbezogenen Daten an die Eurocity Bank AG-Websites übermitteln. Die Eurocity Bank AG legt allen Eltern und Aufsichtspersonen nahe, ihre Kinder in den sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit personenbezogenen Daten im Internet einzuweisen. Die Eurocity Bank AG wird jedenfalls nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern sammeln oder in irgendeiner Weise verwenden oder Dritten gegenüber unberechtigt offen legen.

Sicherheit

Die Eurocity Bank AG setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie uns eine E-Mail info@eurocitybank.de zusenden.

Auskunft über gespeicherte Daten

Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, etwaige Fehler berichtigen, zeitlich überholte Informationen auf den neuesten Stand bringen oder die gespeicherten Daten löschen zu lassen. Darüber hinaus können Sie eine einmal erteilte Einwilligung zu Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Senden Sie uns einfach eine E-Mail: info@eurocitybank.de

Bekanntmachung von Veränderungen

Von Zeit zu Zeit kann diese Datenschutz-Erklärung gewissen Überarbeitungen unterliegen. Für den Fall ihrer Änderung werden wir die überarbeitete Version der Erklärung hier ins Netz stellen. Da Änderungen jederzeit vorkommen können, ohne dass Sie hierüber auf anderem Wege informiert werden, regen wir an, die Datenschutz-Erklärung in regelmäßigen Abständen zu lesen. Bitte beachten Sie, dass sich unsere Rechte im Hinblick auf die Verwendung Ihrer persönlichen Daten jeweils nach der gerade gültigen Version der Datenschutz-Erklärung richten.

s. auch öffentliches Verfahrensverzeichnis

Datenschutzbeauftragter

GenoTec GmbH

Wilhelm-Haas-Platz
D-63263 Neu-Isenburg

Deutschland